Durch das Austauschen von Kohlenhydraten gegen resistente Stärke kann langfristig eine Verringerung der Fetteinlagerung beobachtet werden. Dies geschieht über eine gesteigerte Fettverbrennung im Körper (Higgins and others 2004). Auch dieser Effekt konnten bisher vor allem in Tierstudien beobachtet werden. Es besteht weiterer Forschungsbedarf im Rahmen von Humanstudien zu diesem Zusammenhang.

Zur Vertiefung: